Abfall

Abfallkalender der Stadt Diemelstadt

Der Abfallkalender liegt als PDF-Datei vor. Zum Ansehen der PDF-Dokumente benötigen Sie den kostenlosen Acrobat-Reader, den Sie kostenlos von ADOBE herunterladen können.

Die Abfuhr erfolgt in allen Stadtteilen.

Seitenlader

Ab 2021 ist die Einführung durch neue, moderne Seitenlader als Müllfahrzeuge vorgesehen. Der Einsatz dieser Seitenlader ist ab sofort für alle Abfalltonnen (Restabfall, Altpapier und Bioabfall) vorgesehen. Grundsätzlich werden die Tonnen mit dem Seitenlader-Fahrzeug dann nur noch von einer Straßenseite aus geleert. Die Mülltonnen sind gemäß Abfuhrplan zunächst wie gewohnt rauszustellen. Im Zuge der Umstellung auf die neue Technik werden die Tonnen von Mitarbeitern des Unternehmens nach erfolgter Leerung dann an den zukünftig dafür vorgesehenen Platz bereitgestellt. Die Tonnen sind bei den nächsten Abfuhrterminen dann dementsprechend bereitzustellen. Zusätzlich wird ein Handzettel an jeder Mülltonne befestigt, sodass die Bürger und Bürgerinnen über die Änderung informiert werden.

Bei Fragen gibt die Firma Lobbe unter Telefon 02961/961267 Auskunft.

Bürgerinformation als PDF


Saison-Biotonne

Ab der Saison 2021 werden für die Bürgerinnen und Bürger Saison-Biotonnen angeboten, da in der Sommersaison in erhöhtem Maße Bioabfälle durch die Gartenarbeit sowie Rasenschnitt und Laub anfallen. Diese Tonnen verbleiben das ganze Jahr bei den Nutzern, werden aber nur in der Zeit vom 01.04. – 30.11. jeden Jahres geleert und auch nur für diesen Zeitraum berechnet.

Der Tausch auf größere bzw. die Auslieferung zusätzlicher Biotonnen im Frühjahr und der Rücktausch bzw. die Abholung der Tonnen im Herbst fällt dadurch weg und somit auch der damit verbundene hohe Verwaltungs- und Organisationsaufwand sowie die Mehrfahrten und die damit verbundenen höheren Umweltbelastungen.

Die Nutzung der Saison-Biotonnen kostet entsprechend den Abfallgebühren der Stadt Diemelstadt für die 120 l-Saison-Biotonne 56,00 €/Jahr und für die 240 l-Saison-Biotonne 96,00 €/Jahr.

Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte bei der Stadt Diemelstadt unter der Telefonnummer: 05694/9798-17.


Die neue Abfall - App

Holen Sie sich die Abfuhrtermine und weitere Informationen über
oder  auf Ihr Handy.

Weitere Infos können Sie nachfolgendem Flyer entnehmen.

Wo entsorge ich was?

Altglas
Glascontainer-Standorte in den Ortsteilen:

  • Ammenhausen Dorfgemeinschaftshaus
  • Dehausen Buswartehalle
  • Helmighausen Feuerwehrgerätehaus
  • Hesperinghausen Marsberger Straße
  • Neudorf Rote-Land-Straße
  • Orpethal Am Kehlberg
  • Rhoden Unter der Mauer
  • Wethen Teichstraße gegenüber Lindenhalle
  • Wrexen Bergstraße/Berliner Straße; Parkplatz Ramser Straße

Altpapier
Die Entsorgung findet über die „Blaue Tonne“ statt. (Termine siehe Abfuhrplan)

Altreifen
Altreifensammlung 2 x jährlich
Wrexen, Haus des Gastes - (Termine siehe Abfuhrplan)
Rhoden, Stadthalle - (Termine siehe Abfuhrplan)

Batterien
Sammelbehälter zur Entsorgung der Altbatterien finden Sie im Rathaus in Rhoden, in der Schloßbergschule und in verschiedenen Einzelhandelsgeschäften in der Stadt Diemelstadt.

Baum- und Strauchschnitt
Anlieferung am Schredderplatz an der Müllannahmestation.

Öffnungszeiten siehe unten bei dem Hinweis zur Müllannahmestation.


Bauschutt
Anlieferung von Bauschutt an der Müllannahmestation. Öffnungszeiten siehe unten.

Elektro- und Elektronikkleingeräte
Bohrmaschinen, Bügeleisen, Bügelmaschinen, Elektrogrill, Fritteusen, Kaffee- und Küchenmaschinen, Mikrowellengeräte, Schreibmaschinen, Staubsauger, Telefaxgeräte und Telefonapparate, Tisch- und Taschenrechner, Dunstabzugshauben, Elektrorasierer und ähnliche Kleingeräte können bei der Sondermüllsammlung (2 x jährlich) mit abgegeben werden oder sind bei der Einsammlung von Elektrogroßgeräten (Kartenabruf) mitzugeben.

Elektrogroß- und Kühlgeräte
Annahmestelle des Landkreises in Diemelsee-Flechtdorf (kostenlos) (siehe Abfuhrkalender)
Transport (Abholung) von Elektrogroß- und Kühlgeräten auf Anmeldung bei der Stadtverwaltung (kostenpflichtig gem. Abfallsatzung)

Kleidung
Sammlung durch ortsansässige Vereine und Verbände und durch aufgestellte Container in einzelnen Stadtteilen.

Medikamente
Die Abgabe von nicht mehr benötigten Medikamenten oder von solchen, bei denen das Verfallsdatum überschritten ist, erfolgt in den Apotheken.

Metalle
Straßensammlungen durch Altmetallhändler oder Abgabe an der Müllannahmestation

Restmüll
Entsorgung über graue Tonne (Termine siehe Abfuhrplan)

Entsorgung von Windeln bei Pflegebedürftigkeit bzw. bei Kleinkindern
Hier besteht die Möglichkeit einen Antrag auf einen größeren Restmüllbehälter zu beantragen. Antragsformulare erhalten Sie bei der Stadt Diemelstadt oder stehen nachfolgend zum Download bereit.

Sondermüll
Farben, Lacke, Lösungsmittel, Klebstoffe, Pflege- und Putzmittel, Chemikalien, Batterien, Spraydosen, Leuchtstoffröhren usw. Sondermüllkleinmengensammlung/Abfuhrtermine (2 x jährlich) werden bekannt gegeben.

Sperrmüll
Abfuhr von Sperrmüll auf Anmeldung bei der Stadtverwaltung (kostenpflichtig gem. Abfallsatzung)

Verwertbare Möbel
Abholung Firma Werkhof e.V. Korbach
Saure Breite 2
34497 Korbach

Wertstoffe
Leichtverpackungen: Kunststoffe, Metalle, Verbundstoffe
Entsorgung über gelben Sack (Termine siehe Abfuhrplan)

Müllannahmestation Rhoden

Die Müllumschlagstation in Diemelstadt-Rhoden ist ab Samstag, 25.04.2020, zunächst nur jeweils samstags in der Zeit von 09:00 bis 10:45 Uhr geöffnet. In dieser Zeit steht auch wieder ein Container für die Entsorgung von Rasenschnitt zur Verfügung.

Am Rhoder Bach 1
34474 Diemelstadt